12.02.2020: 'Fachtag zur Zusammenarbeit von Eltern und Schulen' in Bad Cannstatt:

Mit dabei war auch der neue Vorsitzende des Fördervereins Realschule Baden-Württemberg Sven Kubick. Der RLV BW freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihm!

Ein netter Schnappschuss gelang der Landesvorsitzenden während einer Pause vom bildungspolitischen Sprecher der CDU im Landtag MdL Karl-Wilhelm Röhm und Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann

Zum Abschluss der Reihe 'Elternabend' lud die Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann zu einem Fachtag in den Kursaal Bad Cannstatt ein. Rund 400 Gäste, darunter sehr viele Eltern, waren der Einladung gefolgt und hörten zunächst den Vortrag von Prof. Werner Sacher, der anhand von Forschungsergebnissen aufzeigte, wie Kooperation zwischen Eltern und Schulen gelingen kann.
Danach wurde in vier Foren zu Praxisbeispielen sehr angeregt diskutiert. Weiterführende Ideen wurden gesammelt.
Das Ziel soll sein, so die Kultusministerin, Empfehlungen für die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule zu erarbeiten.

Die Freude an dem - von ihr selbst initiierten - regen und konstruktiven Austausch war der Gastgeberin Dr. Susanne Eisenmann deutlich anzusehen.